• Postkarte oben
  • Postkarte unten

Tagungspostkarte

Entdecken Sie die Postkarte

Sicher haben Sie die Tagungspostkarte schon einmal genauer angesehen. Dort lässt sich wahrhaft viel erkennen. Neben touristischen Attraktionen wie der Festung Marienberg, Alte Mainbrücke oder dem Museum Kulturspeicher findet sich die typische malerische Umrahmung Würzburgs durch Weinberge wieder. Auch Johann Wolfgang von Goethe schätzte die vergorenen Traubensäfte dieser Lagen sehr. Haben Sie sich den "Schmetterling" einmal genauer angesehen?

Auf der Karte sind auch einige Personen des Lehrstuhlteams und andere GDM-Mitglieder abgebildet. Können Sie die Karikaturen zuordnen? Versuchen Sie es doch einmal!

Weitere Details zum Tagungsort, zum Tagungsjahr oder auch zur Stadt lassen sich finden. Gehen Sie doch selbst einmal auf Entdeckungsreise! Sollten Sie sich mit Ihrer Entdeckung unsicher sein, dann fragen Sie doch einmal in der Community oder bei uns nach. Bestimmt hat jemand einen Tipp für Sie. Ach ja: Einer muss es genau wissen, nämlich der Künstler. Seine Leidenschaft ist nicht nur die Mathematik, sondern auch die Kunst: Dr. Jens Jordan (Mathematik - Universität Würzburg).

Postkarte anfordern

Sie freuen sich mit uns auf die Tagung und auf die zahlreichen Entdeckungsmöglichkeiten in Würzburg? Sie möchten Kolleginnen und Kollegen an Universität und Schule informieren, dass Sie an der Tagung und/oder am Lehrertag teilnehmen? Dann schreiben Sie allen Freunden und Bekannten doch eine Postkarte. Idealerweise verwenden Sie hierzu die offizielle Tagungspostkarte.

Gerne können Sie uns unter Nennung Ihrer Postanschrift kontaktieren, wenn Sie weitere Exemplare der Tagungspostkarte benötigen: postkarte@gdm2020.de

Tagungspostkarte