Erste Informationen zum Nachwuchstag

Der Nachwuchstag ist das Warm-Up zur GDM-Tagung. Er beginnt am Sonntag, dem 08.03.2020, ca. 13:00 Uhr (die genaue Zeit wird rechtzeitig bekannt gegeben) und endet am Montagmittag unmittelbar vor der offiziellen Tagungseröffnung.

Der Nachwuchstag ist an den Bedürfnissen von Doktorandinnen und Doktoranden im ersten Jahr ihres Promotionsprojektes ausgerichtet. Dabei legen wir den Fokus einerseits auf die wissenschaftliche Weiterqualifizierung und andererseits auf das Vernetzen mit und Kennenlernen von anderen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Hierzu bieten wir unterschiedliche Veranstaltungsformate an wie Workshops, ein thematisches Networking, Gesprächsrunden oder die Möglichkeit, den eigenen Vortrag für die GDM-Tagung probezuhalten und Feedback dafür zu bekommen. In den Pausen zwischen den einzelnen Veranstaltungspunkten können diese Kontakte bei Kaffee und Keksen vertieft und gefestigt werden.

Die Plätze für eine Teilnahme am Nachwuchstag sind begrenzt. Bitte meldet euch frühzeitig an. Dazu müsst ihr bei der regulären Tagungsanmeldung über ConfTool einfach ein Häkchen beim Nachwuchstag setzen.

Eure Wünsche bezüglich der verschiedenen Angebote erfragen wir erst nach dem Anmeldeschluss im Januar 2020. Dazu werden wir euch später per E-Mail einladen, uns detaillierte Rückmeldungen zuzusenden.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Eure GDM-Nachwuchsvertretung